Aktuelles

März 2019

Das Marketing bei stadtraum hat ein neues Gesicht

Frau Burcu Ihtiyar wird ab jetzt die Marketingaktionen der Ingenieursgesellschaft koordinieren und für die Vernetzung und Außendarstellung von stadtraum in den digitalen Medien verantwortlich sein. Frau Ihtiyar wird von Ihrem Studium an der Hochschule für Ökonomie und Management in Dortmund viele neue Ideen mitbringen.

Mehr...
Januar 2019

Oberhausen bestellt 185 Parkscheinautomaten

stadtraum erhält von der Stadt Oberhausen den Auftrag für 185 Parkscheinautomaten. Der Ausbau einer modernen Verkehrsinfrastruktur ist Teil des Wandels von einer montangeprägten Industriestadt zu einer modernen Großstadt mit einem wachsenden Dienstleistungs- und Freizeitangebot, in deren Stadtbild die Zeugen der alten Industriekultur erhalten bleiben.

Mehr...
Januar 2019

Studenten auf Exkursion bei stadtraum

Im Rahmen ihres Studiums wählten die Studenten des Studiengangs Verkehrssystem-Technik der Technischen Hochschule Wildau stadtraum im Januar als Ziel einer Exkursion, um einen Einblick in das verkehrstelematische System der Busbeschleunigung in Berlin zu bekommen.

Mehr...
Oktober 2018

Bürgerbeteiligung zum Parkraumkonzept Falkensee

stadtraum hört zu! Nachdem im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Stadt Falkensee ein 3-stufiges Parkraumkonzept für das Stadtzentrum entwickelt wurde, fand in der letzten Woche an zwei Terminen die von den Stadtverordneten initiierte Bürgerbeteiligung statt. Im regen Austausch mit den Anwohnern wurden die Themen Park & Ride, Parken im Stadtzentrum und Fahrradparken zunächst vorgestellt und anschließend diskutiert.

Mehr...
September 2018

Verkehrsschau in Berlin

Gemäß der allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur StVO besitzt die Verkehrslenkung Berlin die Aufgabe Verkehrsschauen durchzuführen. Gemeinsam mit dem zuständigen Tiefbauamt, er Straßenverkehrsbehörde sowie der Polizei und der Generalübernehmer für Lichtsignalanlagen-Infrastruktur werden in einem zwei- bis dreiwöchigen Turnus Stadtrundgänge durchgeführt.

Mehr...
Juli 2018

Kamerasystem für Wohnmobilplätze

Zur Finanzierung der Infrastruktur auf Wohnmobilplätzen wird vielerorts eine Standgebühr erhoben. Das Bezahlen der Gebühren sowie deren Kontrolle wird jetzt durch ein von stadtraum entwickeltes elektronisches Kontrollsystem einfacher.

Mehr...
Juni 2018

moBiLET ist in Berlin und Potsdam gestartet

Alle Besucher der Bundeshauptstadt und der brandenburger Landeshauptstadt können jetzt einfach und bequem mit dem Handy die Parkgebühren bezahlen, und das sogar minutengenau. Dieser Service kostet nur 0,10 € pro Ticket.

Mehr...
Mai 2018

moBiLET bis Ende des Jahres in 100 Städten

Die Handy-App moBiLET ist inzwischen in 30 Städten verfügbar. Im Juni startet moBiLET in Berlin und bis Ende des Jahres können Sie moBiLET voraussichtlich in über 100 Städten, u.a. in Hamburg und Köln, nutzen. moBiLET macht das Parken einfach und bequem. Probieren Sie es aus.

Mehr...
Februar 2018

Das neue Gesicht für Elektromobilität: Martin Kunat

Die steigende Zahl von Elektroautos in unseren Städten verdeutlichen eindrucksvoll den Wandel der Mobilität. Die urbane Mobilität zu gestalten, steht seit Jahren im Fokus der Arbeit bei stadtraum. Februar wurde das Mitarbeiterteam bei stadtraum um einen weiteren Spezialisten verstärkt.

Mehr...
Dezember 2017

Verkehrszählung in Lichtenrade

Im Pkw sitzen und 24 Stunden den Verkehr mit Stift und Strichlisten zählen? Wohl kaum! Mit der videobasierten Verkehrszählung von stadtraum lassen sich Verkehrsaufkommen digital erfassen und auswerten – und das präziser denn je. Ein elementarer Baustein im Projekt der Verkehrsführung während des Ausbaus der Dresdner Bahn in Berlin-Lichtenrade.

Mehr...
Oktober 2017

Neubrandenburg: Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes

Im Auftrag der Stadt Neubrandenburg hat stadtraum einen Entwurf zur Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes ausgearbeitet. Eine klarere stadträumliche Gliederung des Platzes mit einer deutlichen Orientierung zum Zentrum der Stadt sowie die Schaffung einer hohen Aufenthaltsqualität für Reisende und Besucher der Stadt stehen im Mittelpunkt des städtebaulichen Entwurfs.

Mehr...
Oktober 2017

Neuer Verkehrszeichen-Katalog

Ende Mai 2017 wurde der neue Verkehrszeichen-Katalog in Ergänzung zur Straßenverkehrsordnung (StVO) durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur veröffentlicht. (BAnz AT 29.05.2017 B8) Zahlreiche Verkehrszeichen wurden neu sortiert und erhielten eine neue Nummerierung.

Mehr...
August 2017

Neue Handy APP für das Parken - moBILET

Ab 1. August ist die Handy App moBILET nun auch in Deutschland verfügbar. Das elektronische Ticketing mit dem Smartphone ist einfach, schnell und bequem. Die von stadtraum entwickelte APP startet in 6 Städten zunächst mit der Funktion Parken. Im Verlauf des Jahres wird das System um weitere Anwendungen ergänzt.

Mehr...
Juli 2017

Planung Radverkehrsanlagen in Berlin

Der Radverkehr steht besonders im Fokus einer klimafreundlichen Verkehrspolitik. stadtraum wurde von der Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz mit einem Sammelauftrag zur Planung von Radverkehrsanlagen beauftragt. Dabei werden Verkehrszeichen- und Markierungspläne für insgesamt fünf Bauvorhaben in vier Berliner Bezirken erstellt.

Mehr...
Juli 2017

Konfigurator für Parkscheinautomat

Interessierte Kunden können ab sofort den weltweit ersten Cale PSA-Konfigurator benutzen. Stellen Sie sich am PC Ihren Wunsch Parkscheinautomaten zusammen. Sie erhalten dann umgehend ein detailliertes Angebot. Probieren Sie es aus.

Mehr...
Juli 2017

stadtraum schließt Vertrag mit Mennekes

Die im Bereich Elektromobilität bestehende Partnerschaft zwischen Mennekes und stadtraum wird weiter ausgebaut. In Zukunft wird stadtraum Systems als zertifizierter Vertriebs- und Servicepartner für Elektromobilität in Polen Mennekes-Produkte anbieten und betreuen.

Mehr...
Juni 2017

stadtraum bei der Team-Staffel der Berliner Wasserbetriebe

Auch in diesem Jahr haben wieder 2 Staffeln von stadtraum und PRS Parkraum Service beim Team-Staffellauf der Berliner Wasserbetriebe (BWB) teilgenommen. Die BWB veranstalten bereits zum 18. Mal den Firmenlauf im Berliner Tiergarten zwischen Reichstag und Siegessäule. Fast 5.800 Staffel mit jeweils 5 Läuferinnen und Läufern sind Nähe des Kanzleramtes an den Start gegangen.

Mehr...
Juni 2017

neuer Verkehrszeichenkatalog

Am 30. Mai 2017 ist der neue Verkehrszeichenkatalog (VZ-Katalog) in Kraft getreten. Der seit 1992 gültige Katalog wird damit abgelöst. Einige neue Verkehrszeichen, z.B. zum Thema Elektromobilität, sind hinzugekommen und andere wurden gestrichen.

Mehr...
April 2017

Mennekes besucht stadtraum

Bei einem Arbeitstreffen im Büro von stadtraum in Wickede (Ruhr) haben sich Fachleute aus den Bereichen Technik und Vertrieb über die Ladeinfrastruktur der Zukunft im öffentlichen Raum ausgetauscht. Dabei wird die Verbindung der Mennekes Ladesäule mit dem Cale Parkscheinautomten eine wichtige Rolle spielen.

Mehr...
Februar 2017

Förderung kommunaler Ladesäulen hat begonnen!

Ab heute ist die neue Förderrichtlinie zum Ausbau der kommunalen Ladeinfrastruktur online. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert bis 2020 die Aufstellung von 15.000 Ladestationen mit einer Fördersumme von 300 Mio. EUR.

Mehr...